Wieviel kostet Dein Hochzeitsfotograf ?

Aus Er­fahrung­en viel­er Hoch­zeiten, die ich mit mein­er Ka­mera be­glei­tet ha­be, ist fol­gen­de klei­ne Über­sicht ent­stan­den. Hier kön­nt Ihr ab­schätz­en, wel­chen Zeit­be­darf ein­zelne typische Si­tu­ation­en aus dem Blick­winkel des Foto­grafen am Hoch­zeits­tag ha­ben. Um mehr Zeit für die Gä­ste zu ha­ben, ver­leg­en bspw. man­che Paare so­gar das Braut­paar­shoot­ing schon vor die Zere­monie. Ger­ne be­rate ich Euch bei Eur­en Planung­en!

Wie lange sol­lte Dich Dein Hoch­zeits­fotograf am Hoch­zeits­tag be­gleiten – Er­fah­rungs­werte

Wieviel Ihr in profes­sion­elle Hoch­zeit­sbilder in­vestiert, hängt also davon ab, wie lange der Foto­graf Euch an Eurem Hoch­zeits­tag be­gleitet. Zeit solltet Ihr auch noch für Über­raschung­en, Wege und Fahrt­en ein­rech­nen, die Ihr an diesem Tag auf Euch zu­kommen.

3 Bei­spiele für die Ko­sten Dein­er Hoch­zeits­re­por­tage …

Hochzeitsreportage mini

Ideal für den klein­en Rah­men, bspw. bei einer stan­des­amt­lichen Trau­ung. (außer Sams­tags)

490,— €

Hochzeitsreportage klassisch ★★

Der Klas­sik­er, die Foto­re­por­tage am Hoch­zeits­tag von der Trau­ung bis zum Start der Feier.

790,— €

Hochzeitsreportage komplett ★★★

Fo­to­re­por­tage komp­lett, alle Mo­men­te Eures Hoch­zeits­tages bis Tanz und Torte.

990,— €

Jeder Hoch­zeitstag hat ei­gene zeit­liche Ab­läufe. Bei­spiels­weise Un­ter­bre­chung­en wäh­rend des Din­ners, län­ger­en Orts­wech­seln, an mehr­er­en Ta­gen … Wir fin­den eine Lö­sung für Eu­er Budget.