Hochzeitsreportage zeitlos Elegant vom Hochzeitsfotografen

Hochzeit in Mühltal auf Hofgut Dippelshof

Ein idealer Hochzeitsort

Das Hofgut Dippelshof in der Gemeinde Mühltal bei Darmstadt wartet mit verschiedenen Hochzeitsorten auf, die eine Traumhochzeit Wirklichkeit werden lassen. Hier wurde sich für eine Trauung im Freien unter einem Pavillon des Hofes entschieden. Die sportliche Betätigung der beiden während des Hochzeitsshootings sorgte für viel Spaß und witzige Erinnerungen.

Ein Pavillon in einer gepflegten Gartenanlage
Sommerhochzeiten finden oft im Freien statt. Wer zwar die warmen Temperaturen draußen genießen möchte, sich aber doch vor zu heftiger Sonneneinstrahlung oder einem plötzlich aufkommenden Sommergewitter schützen will, der nimmt den Mittelweg des Pavillons.
Ein Brautpaar steht vor einem Backsteinhaus jeweils links und rechts neben einem Fenster.
Schatz, das sind deine Blumen. Ich trage meine Miniaturausgabe bereits am Anzug! Blumensträuße eignen sich für die Braut sehr gut, um ihre Arme sinnvoll zu halten. Männer können da einfach auf ihre Hosentaschen zurückgreifen.
Schwarz-weiß-Aufnahme eines Brautpaares, das lachend an einem Ast hängt.
Bei sportlicher Betätigung tut man dem Körper üblicherweise nur Gutes und lässt sich nicht hängen. Wird beides verlangt, reagiert man bei letzterem am besten wortwörtlich.
Schwarz-weiß-Aufnahme eines Brautpaares im Park, dass Fangen spielt.
Die typischen Kinderspiele wie Verstecken oder Fangen gewinnen im Erwachsenenalter wieder an Reiz, wenn der eigene Nachwuchs an die frische Luft soll. Außerdem machen sie in jedem Alter Spaß, ob man will oder nicht.
Ein leerer Festsaal, der mit gedeckten und dekorierten Tischen ausgestattet ist.
Wenn es heißt: "Wir lassen es uns gutgehen", dann ist meist leckeres Essen damit gemeint. Nicht zu Unrecht, da vorzügliche Speisen die Stimmung eines jeden hebt.
Ein Brautpaar sitzt an einen Tisch und hat die Beine hochgelegt.
Ab und an die Füße hochlegen und nichts tun – auch das ist wichtig für den eigenen Erfolg im Leben. Vor allem, um der westlichen Mentalität "höher – schneller – weiter" entgegenzutreten.
Schwarz-weiß-Aufnahme eines Brautpaares an einer Mauer; der Bräutigam küsst die Braut am Hals.
Gegenseitige Liebe braucht nicht immer viele Worte. Es reicht auch eine kleine Geste, wie ein Strauß Blumen auf dem Esstisch, wenn die Liebste heimkommt oder auch ein liebevoller Kuss, wenn sie es nicht erwartet.
Schwarz-weiß-Aufnahme eines Brautpaares im Park, das sich anlacht.
Das Glück der Erde liegt bei jedem individuell woanders. Bei Brautpaaren braucht man aber gar nicht zu fragen, wo. Nur zu deutlich ist das gegenseitige Glück sichtbar.
Ein Brautpaar sitzt auf einem riesigen Sofa und lacht.
Die erste gemeinsame Wohnung beziehen Braut und Bräutigam nur in den seltensten Fällen erst nach der Hochzeit. Zusammen leben, heißt, Kompromisse einzugehen und über bestimmte Dinge hinwegzusehen. Und sei es bei der Sofaauswahl.
Schwarz-weiß-Aufnahme eines Brautpaares, das herzlich lacht.
Auf einer Hochzeit gibt es immer viel zu lachen. Verschiedenste Menschen kommen zusammen, die sich vorher noch gar nicht kannten. Womöglich finden sich sogar zwei Spaßvögel, die die Abendunterhaltung übernehmen.
Eine Braut geht einen Parkweg entlang. In den Händen hält sie ihren Blumenstrauß.
Der erste Blick auf die Braut verschlägt allen Anwesenden üblicherweise die Sprache. Wenn die Auserwählte, die man sonst in legerer Alltagskleidung kennt, in einem zauberhaften weißen Kleid aus dem Wagen steigt, staunt Groß und Klein.
Schwarz-weiß-Aufnahme eines Brautpaares hinter einem fahrenden Eisstand.
Manche Paare lernen sich bei der Arbeit kennen, andere werden erst später Kollegen, wenn sie sich den Traum von einem eigenen Restaurant, Geschäft oder Eisladen verwirklichen.

andere Galerie durchstöbern …

<< Vintage Ambiente Gedern    Biebergmünd Regen >>